08:38 21 August 2017
SNA Radio
    Gesellschaft

    Schweizer Attaché in Moskau wird Opfer von Autodieben

    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    Einem Attaché der Schweizer Botschaft in Moskau ist im Zentrum der russischen Hauptstadt sein Mercedes-Benz E 320 gestohlen worden.

    Einem Attaché der Schweizer Botschaft in Moskau ist im Zentrum der russischen Hauptstadt sein Mercedes-Benz E 320 gestohlen worden.

    Wie RIA Novosti am Donnerstag von der Moskauer Polizei erfuhr, hatte der Schweizer Diplomat den Diebstahl am Mittwoch angezeigt. Er hatte den Wagen in der Starokonjuschenny Gasse geparkt, wo mehrere diplomatische Vertretungen liegen.  

     „Der Ermittlung stehen Aufzeichnungen von Überwachungskameras zur Verfügung, die derzeit studiert werden“, hieß es. Den Autodieben drohen bis zu fünf Jahren Haft.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren