22:44 22 Juni 2018
SNA Radio
    Gesellschaft

    Zwei Sprengsätze in Dagestan entschärft

    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    0 10

    Zwei Sprengsätze sind am Samstag im Kreis Sergokalin der nordkaukasischen Teilrepublik Dagestan entschärft worden. Wie RIA Novosti bei der Polizei des Kreises erfuhr, belief sich die Stärke eines der Sprengsätze auf zehn Kilogramm TNT.

     Zwei Sprengsätze sind am Samstag im Kreis Sergokalin der nordkaukasischen Teilrepublik Dagestan entschärft worden. Wie RIA Novosti bei der Polizei des Kreises erfuhr, belief sich die Stärke eines der Sprengsätze auf zehn Kilogramm TNT.

    „Der eine Sprengsatz wurde an einer Fernstraße in der Nähe der Siedlung Kadirkent des Kreises Sergokalin sichergestellt“, hieß es. „Seine Sprengkraft wird auf zehn Kilogramm TNT geschätzt. In der nähe wurde ein zweiter Sprengsatz von 500 Gramm TNT sichergestellt.“

    Der Stab des Nationalen Antiterror-Komitees in Dagestan bestätigte RIA Novosti die Entschärfung der beiden Sprengsätze. „Beide waren für die Armee- und Polizeieinheiten bestimmt, die in dem Kreis Extremisten verfolgen“, hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren