22:37 22 August 2017
SNA Radio
    Hollywood Hills

    Reichster Chinese kauft legendäres Hollywood-Studio

    © AFP 2017/ Robyn Beck
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    7752334

    Das chinesische Unternehmen Dalian Wanda Group hat das Hollywood-Filmstudio Legendary Entertainment für 3,5 Milliarden Dollar gekauft, berichtet der Fernsehsender CCTV am Dienstag. 2012 hatte Wanda Group bereits die größte Filmtheaterkette in Nordamerika, AMC Entertainment, für 2,6 Milliarden Dollar erworben.

    Wang Jianlin, der reichste Mann Chinas und Chef des Konzerns Wanda Group, bestätigte den Deal bei einer Pressekonferenz in Peking.

    Zuvor wurde berichtet, dass auch andere Investoren von Legendary Entertainment, darunter der japanische Telekommunikations- und Medienkonzern Softbank und die amerikanische Investitionsgesellschaft Waddell & Reed, gewillt seien, ihre Anteile der Firma zu verkaufen. Nach Medienangaben wird Wanda Group mehr als die Hälfte von Legendary Entertainment übernehmen.

    Zum Thema:

    Steven Seagal wird jetzt Serbe
    Seltsamer Blick: Lady Gaga rempelt DiCaprio fast vom Stuhl
    Liebeserklärung an Russland: DiCaprio träumt von Lenin-Rolle
    Tags:
    Hollywood, China, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren