SNA Radio
    Ukrainische Panzer vor Donezk (Archivfoto)

    Umfrage in Ukraine: Hauptprobleme sind Korruption und Donbass-Konflikt

    © AFP 2019 / Sergei Supinsky
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    156510
    Abonnieren

    Laut einer Umfrage des soziologischen Forschungsinstituts „Rating“, ist die Mehrheit der Ukrainer der Meinung, dass der Konflikt im ostukrainischen Donbass, die Korruption in den Behörden und die Arbeitslosigkeit zu den größten Problemen im Land gehören.

    60 Prozent der Ukrainer glauben, dass die in der abtrünnigen Industrieregion durchgeführte Militäraktion das größte Problem in der Ukraine ist, wobei 50 Prozent der befragten Bewohner der von Kiew kontrollierten Donbassregion dieselbe Meinung vertreten. 

    47 Prozent der Umfrageteilnehmer bezeichneten die Korruption als das hauptsächliche Problem. Unter den Einwohnern der Regionen Donezk und Lugansk sahen nur 40 Prozent der Befragten die Korruptheit der ukrainischen Behörden als Kernproblem in der Ukraine. 

    Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko
    © AFP 2019 / TOBIAS SCHWARZ
    34 Prozent der Bewohner der von Kiew kontrollierten Gebiete des Donbass bezeichneten die Arbeitslosigkeit als das Hauptproblem in der Ukraine, wobei in den anderen Regionen  27 Prozent  dies genauso sehen. 

    Gleichzeitig glaubt die Mehrheit der Befragten, dass die ukrainischen Behörden zu wenig dafür tun, damit der Donbass Teil der Ukraine bleibt. Im von ukrainischen Truppen kontrollierten Teil des Donbass sind 29 Prozent dieser Meinung, weitere 23 meinen, dass die Behörden sich dafür „eher unzureichend“ einsetzen. 

    In den anderen Regionen der Ukraine sind 32 der Ansicht, dass Kiew sich zu wenig anstrengt, weitere 32 Prozent  halten dessen Maßnahmen für „eher unzureichend“.   

    Die Umfrage wurde im Auftrag des International Republican Institute vom 19.  bis 30. November 2015 in der ganzen Ukraine außer in den von Kiew abtrünnigen Regionen durchgeführt. An der Umfrage nahmen 1.800 Ukrainer teil, im Donbass wurden insgesamt 1.284 Menschen befragt. Die Fehlerquote liegt bei 2,3 Prozent.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Donezk: Ukrainische Armee verletzt auch im neuen Jahr die Waffenruhe
    EU-Freihandel mit Kiew? - Experte: „Oligarchenwirtschaft nicht reformfähig“
    Medien: Westen wird seiner Ermahnungen an Ukraine müde
    Skandal um Obamas Vize: Sohn von Joe Biden in ukrainische Korruption verwickelt?
    Tags:
    Arbeitslosigkeit, Umfrage, Korruption, Lugansk, Donezk, Donbass, Ukraine