05:26 10 Dezember 2018
SNA Radio
    Gesellschaft

    Tausende Geiseln im Irak in der Gewalt der Daesh-Terroristen

    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    4239

    Die Kämpfer der Terrormiliz Daesh (“Islamischer Staat”, IS) haben nach Angaben der Vereinten Nationen rund 3 500 Menschen als Geiseln in ihrer Gewalt. Vor allem handelt es sich dabei um Frauen und Kinder, heißt es in einem gemeinsamen Bericht der UN-Hilfsmission für Irak und des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte.

    „Die Meisten von ihnen sind Frauen und Kinder, hauptsächlich aus der Jesiden-Gemeinde. Viele vertreten aber auch andere ethnische und religiöse Minderheiten“, hieß es. 

    UN-Angaben zufolge sind von Januar 2014 bis Oktober 2015 wegen des bewaffneten Konflikts im Irak knapp 19 000 Zivilisten ums Leben gekommen, mehr als 36 000 wurden verletzt. 

    Die Terrormiliz Daesh stellt derzeit eine der größten Gefahren für die globale Sicherheit dar. Innerhalb von drei Jahren brachten die Terroristen weite Teile Syriens und des Irak unter ihre Kontrolle. Sie versuchen außerdem, ihre Kontrolle auch auf nordafrikanische Staaten, darunter auf Libyen, auszudehnen. Unterschiedlichen Angaben zufolge hat die Terrormiliz eine Fläche von bis zu 90 000 Quadratkilometern erobert. Der Organisation sollen zwischen 50 000 und 200 000 Kämpfer angehören. 

    Es gibt keine einheitliche Kampffront gegen die Terrormiliz. Syrische und irakische Regierungstruppen sowie die internationale Koalition unter der Leitung der USA und die russische Luftwaffe kämpfen gegen die Terroristen. 

    Die russische Luftwaffe fliegt seit dem 30. September auf Bitte der Regierung in Damaskus in Syrien Angriffe gegen Stellungen der Terrorgruppen Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) und al-Nusra. 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    "Lehrer" von IS-Selbstmordattentätern im Irak getötet
    Russlands Kampffliegerkräfte lassen Kämpfer nicht in Irak eindringen - General
    Massenhinrichtung: IS tötet 80 Gegner im Irak
    Tags:
    Geiseln, Uno, Irak