14:16 23 Oktober 2018
SNA Radio
    A migrant shouts slogans as he is blocking the railway track at the Greek-Macedonian border, near the village of Idomenii, Greece March 12, 2016.

    Umfrage in Frankreich: Bringen mehr Migranten mehr Kriminalität?

    © REUTERS / Stoyan Nenov
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    Migrationsproblem in Europa (1281)
    101164

    Eine Umfrage von Sputnik.Polls hat ergeben, dass die meisten Franzosen meinen, dass die Präsenz von Einwanderern aus Afrika und dem Nahen Osten in Frankreich eine wichtige Quelle für Kriminalität sei. Die Studie wurde von dem bekannten französischen Meinungsforschungsunternehmens Ifop im Auftrag von Sputniknews durchgeführt.

    Unter den befragten Franzosen hatte nahezu jede Person einen Standpunkt zu dieser Frage: Nur acht Prozent der Befragten gaben keine Antwort. 64 Prozent gaben an, dass die Präsenz einer großen Zahl von Migranten eine bedeutende Kriminalitätsquelle darstelle. 28 Prozent der Befragten glauben, dass dem nicht so sei.

    Umfrage: Betrachten die Franzosen Migranten aus Afrika und dem Nahen Osten als Grund für den Anstieg von Kriminalität?
    © Sputnik /
    Umfrage: Betrachten die Franzosen Migranten aus Afrika und dem Nahen Osten als Grund für den Anstieg von Kriminalität?

    Die Studie wurde in Frankreich vom 3. bis zum 5. Februar 2016 durch das größte Meinungsforschungsunternehmen Ifop durchgeführt. 1499 Menschen nahmen an der Umfrage teil. Die Auswahl repräsentiert die Bevölkerung nach Geschlecht, Alter und Geografie.

    Das internationale Meinungsforschungsprojekt Sputnik.Polls startete im Januar 2015. Partner zur Datenerhebung sind bekannte Meinungsforschungszentren wie Populus, Ifop und Forsa. Im Rahmen von Sputnik.Polls werden regelmäßig Umfragen in Europa und in den USA zu den aktuellsten sozialen und politischen Fragen durchgeführt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Migrationsproblem in Europa (1281)

    Zum Thema:

    Kriminalitätsanstieg in Deutschland: Jeder zehnte Flüchtling wird straffällig
    Rekordkriminalität in Deutschland: So viele Wohnungseinbrüche wie nie
    Merkel: Die Gefahr der Flüchtlingskriminalität nicht verharmlosen
    Insider: Deutsche Polizei soll Straftaten von Migranten verschweigen
    Tags:
    Kriminalität, Migranten, Umfrage, Sputnik.Polls, IFOP, Frankreich