13:53 25 Juni 2019
SNA Radio
    Angelina Jolie

    Inspired by… Bürgerkrieg? Angelina Jolie wird Uni-Professorin

    © REUTERS / Umit Bektas
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    21135

    Angelina Jolie wird zur Gastprofessorin an der Londoner School of Economics (LSE). Die Oscargewinnerin und UN-Sondergesandte wird zusammen mit anderen drei Experten im Rahmen des Master-Programms „Frauen, Frieden und Sicherheit“ ihre Erfahrungen an Studenten vermitteln, wie die offizielle Web-Seite der Universität mitteilt.

    Ms. Jolie-Pitt werde Vorlesungen und Workshops halten, die Bewerbung für den Studiengang erfolge ab Herbst, so die Web-Seite weiter.

    „Ich bin sehr begeistert von diesem Master-Programm. Ich hoffe, andere akademische Einrichtungen werden diesem Beispiel folgen, weil es für uns lebenswichtig ist, den Dialog über die positive Entwicklungen beim Thema Frauenrechte auszubauen und der Straflosigkeit für Verbrechen an Frauen, wie etwa sexueller Missbrauch in Konfliktgebieten, entgegenzuwirken“, betont Jolie-Pitt.

    Eine Gastprofessoren-Stelle erhalte neben Jolie-Pitt auch der ehemalige britische Außenminister William Hague, mit dem die Schauspielerin 2012 eine Initiative gegen Vergewaltigung als Kriegstaktik gegründet hatte.

    Filmstar und Mutter von sechs Kindern engagiert sich seit 2001 für humanitäre Zwecke. Zum ersten Mal ist sie bei den Dreharbeiten zu ihrem Film „Lara Croft: Tomb Raider“ auf derartige Migrationsprobleme im Zusammenhang mit regionalen bewaffneten Konflikten gestoßen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Herr der Ringe“-Star Elijah Wood entlarvt Hollywood als Brutstätte von Pädophilie
    Voice of America: Russen sind wieder Bösewichte in Hollywood
    Frauen opfern Silberschmuck: Hollywood-Star DiCaprio dankt Jakutien für Fan-Oscar
    Migrantenschmuggel-Bericht: Flüchtlinge als Milliardengeschäft
    Tags:
    UN-Flüchtlingshochkommissariat (UNHCR), Angelina Jolie, London