16:22 17 Februar 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    131222
    Abonnieren

    Das Vertrauen der US-Bürger in die einheimischen Medien hat einen beispiellosen Tiefpunkt erreicht, wie aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Gallup hervorgeht.

    So trauen dem Bericht zufolge lediglich 32 Prozent der Bevölkerung den Journalisten eine „umfassende, genaue und faire“ Berichterstattung zu, was der niedrigste Wert in der Geschichte des Forschungszentrums ist, das solche Umfragen seit 1972 durchführt. Das seien acht Prozent weniger gegenüber dem vergangenen Jahr.

    Der dramatische Rückgang an Vertrauen ist aus der Sicht der Forscher unter andrem der Beleuchtung der US-Wahlkampagne geschuldet. Die Amerikaner seien unzufrieden, dass die demokratische Kandidatin Hillary Clinton vorwiegend eine positive Berichterstattung genieße, während der Republikaner Donald Trump von den Medien meistens in einem unfairen oder negativen Licht präsentiert werde.

    Auch die stürmische Entwicklung von Blogs und der sozialen Netzwerke habe dazu beigetragen, dass heutzutage niedrigere Ansprüche an den Journalismus gestellt würden, was viele Amerikaner skeptisch gemacht habe.

    Seinen Höhepunkt erreichte das Vertrauen der US-Bürger in die einheimischen Medien Gallup zufolge im Jahre 1976. Zu jener Zeit habe es bei 72 Prozent gelegen. Damals hätten sich Amerikaner besonders für journalistische Ermittlungen während des Vietnam-Krieges und der Watergate-Affäre interessiert. Doch seit 1990 sei der Vertrauenswert der Amerikaner kontinuierlich gesunken. Seit 2007 habe das Vertrauen in die Medien keine Mehrheit mehr erreicht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Lückenpresse“: Narrativ statt objektiv – Wie Medien Meinungen manipulieren
    Rekordverdächtig: Gleich sieben deutsche Medien unter Top-10 der Russland-Basher
    „Wolkenkratzer aus Schädeln“: Russischer Botschafter in Ankara klagt über Drohungen
    Tags:
    Bürger, Medien, USA