11:06 12 Dezember 2017
SNA Radio
    Litauen: Männer fühlen sich diskriminiert – nur Frauen haben Sonnenbadzonen

    Litauen: Männer fühlen sich diskriminiert – nur Frauen haben Sonnenbadzonen

    © RIA Novosti. Jakov Rumkin
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    2740

    Die Selbstverwaltung der litauischen Stadt Neringa will auf vier Stränden Zonen für Sonnenbaden ausrüsten, die ausschließlich für Männer bestimmt sind. Dies berichtet am Dienstag das Nachrichtenportal „Lietuvos zinios“.

    „Seit diesem Sommer entstehen Sonnenbadzonen für Männer auf vier Stränden in Nida, Preiļi, Pervalka und Juodkrantė, die unter der Aufsicht der Selbstverwaltung der Stadt Neringa stehen“, heißt es in der Mitteilung.

    Diese Entscheidung sei auf Grund einer Meldung des Dienstes für Gleichstellung getroffen worden, weil Männer in Neringa keine Gelände zum sich Sonnen haben, im Unterschied zu Frauen und Nudisten, so das Blatt.

    „Der Dienst hat eine Beschwerde über eine mögliche sexuelle Diskriminierung von einem Mann auf der Grundlage dessen bekommen, dass es auf allen vier Stränden Zonen für Frauen eingerichtet sind“, hieß es im Artikel.

    Auf einem Teil der offiziellen öffentlichen Strände müssen Bereiche für Männer entstehen, meint der Direktor der Selbstverwaltung von Neringa, Algimantas Vyšniauskas. Jedoch werde die Arbeit mit den Dokumenten zu dieser Frage viel Zeit in Anspruch nehmen.

    „Wir setzen die Vorschriften des Dienstes für Gleichstellung um, sonst werden wir vor Gericht stehen“, so Vyšniauskas.

    Demnach können solche Zonen problemlos eingerichtet werden, da die Strände der Kurischen Nehrung nicht überfüllt sind, wie beispielweise in Palanga oder Šventoji.

    „Außerdem werden keine Mittel aus dem Haushalt erforderlich sein“, so Vyšniauskas abschließend.

    Zum Thema:

    Lettland will keine russischsprachigen Bürger haben
    Spanisches Restaurant schlägt Russinnen Tür vor der Nase zu
    Angst mit Tausend Augen: Lawrow kommentiert „russische Bedrohung“ im Baltikum
    Rückgabe von Litauens Unabhängigkeitserklärung durch Deutschland ist „Präzedenzfall“
    Tags:
    Männer, Strand, Diskriminierung, Litauen
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren