10:45 22 Juli 2017
SNA Radio
    Brandenburger Tor

    Jeder fünfte Deutsche will Dexit – Umfrage

    © Sputnik/ Igor Zarembo
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    5835474

    Knapp jeder fünfte Einwohner von insgesamt sechs Bundesländern will die Unabhängigkeit von Deutschland, wie eine aktuelle Yougov-Umfrage im Auftrag der „Bild“-Zeitung ergibt.

    Laut der jüngsten Umfrage wünscht sich in jedem dritten Bundesland wenigstens ein Fünftel der Bevölkerung einen Austritt aus dem Bundesstaat.

    Demnach sind solche Unabhängigkeitsphantasien nicht nur in Bayern zu finden, wo knapp ein Drittel aller Menschen für eine Eigenständigkeit ihres Landes plädieren. Im Saarland und in Thüringen sind 22 Prozent der Menschen dieser Auffassung. In Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern haben 21 Prozent für die Unabhängigkeit gestimmt. In Sachsen-Anhalt ist mit 20 Prozent Zustimmung immerhin noch jeder Fünfte für die Trennung von Deutschland.

    2016 hatte die Initiative „Freiheit für Bayern“ eine Verfassungsbeschwerde eingereicht, um eine Volkabstimmung über den Austritt des Bundeslandes aus Deutschland durchzusetzen.

    Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hatte entschieden, dass die Länder nicht „Herren des Grundgesetzes“ seien und die einzelnen Länder nicht über einen Austritt aus der Bundesrepublik Deutschland entscheiden könnten.

    Zum Thema:

    Angst vor Terror: Deutsche wollen mehr Macht für Polizei – Umfrage
    So viele Briten wollen EU-Bürgerschaft nach Brexit beibehalten – Umfrage
    Umfrage: Deutsche gegen höhere Nato-Ausgaben – „Stunde der Wahrheit für Trump“
    Tags:
    Austritt, Unabhängigkeit, Umfrage, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren