11:44 08 August 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    271128
    Abonnieren

    Das Lübecker Café Niederegger hat seine „Mohrenkopftorte“ umbenannt, da diese vermehrt für Anfragen zur Namensgebung sorgte, berichtet die Westdeutsche Allgemeine Zeitung.

    Obwohl die „Mohrenkopftorte“ schon seit über einem Jahrhundert ihren Namen trägt, wurde sie nun in „Othellotorte“ umbenannt.

    Zuvor habe es eine große Anzahl von Anfragen gegeben, die den Namen der Torte mit Rassismus in Verbindung gebracht hatten, sagte eine Sprecherin des Unternehmens. Um Rassismusvorwürfen zu entgehen, habe man die Torte nun schließlich umbenannt.

    Demnach hadert eine Aachener Brasserie — das Café „zum Mohren“  — derzeit mit demselben Problem.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Schlimmer als die Corona-Pandemie“: Bill Gates warnt vor neuer Katastrophe
    Russland sahnt ab: Goldpreis geht durch die Decke und weiter hoch
    Leichen von vermissten US-Soldaten vor Kalifornien geborgen
    Tags:
    Torte, Rassismus, Deutschland