15:28 19 August 2018
SNA Radio
    Weihnachtsmarkt (Archivbild)

    Rostock: Verfeindete Gruppen von Arabern liefern sich Massenschlägereien

    CC0
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    2227127

    Im Rostocker Zentrum ist es am Mittwochabend zu zwei Schlägereien zwischen Gruppen von arabischsprachigen Männern gekommen, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“.

    An den Auseinandersetzungen seien bis zu 30 Menschen beteiligt gewesen. Laut Polizeiangaben seien im ersten Fall Zuwanderer aus Syrien in Streit geraten. Sie versprühten Reizstoffe und schlugen aufeinander ein. Dies habe dann die erste Schlägerei provoziert. Als Beamte eintrafen, seien die verletzten Beteiligten geflohen.

    Wenige Stunden danach habe sich unweit des Hafens eine weitere Schlägerei zwischen 20 bis 30 Menschen ereignet. Trotz des Einsatzes eines Hubschraubers seien die arabischsprachigen Teilnehmer geflüchtet.

    Tags:
    Migranten, Rostock
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren