22:35 16 Juli 2018
SNA Radio
    Polizei in Kiew (Symbolbild)

    In Kiew entführter Sohn von libyschem Diplomaten aufgefunden

    © Sputnik / Stringer
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    1762

    Die Kiewer Polizei hat einer Meldung ihres Chefs Andrej Kryschenko zufolge den zuvor entführten Sohn eines libyschen Diplomaten gefunden.

    „Die Polizei hat den Aufenthaltsort des im Schewtschenkow-Bezirk verschleppten Mannes festgestellt. Er hat leichte Verletzungen erlitten. Zurzeit arbeiten Fahnder mit ihm“, heißt es auf der Facebook-Seite der Kiewer Polizei.

    Der Sender „112 Ukraine“ berichtete unter Berufung auf die Stadtpolizei, dass der Entführte ein libyscher Staatsangehöriger und der Sohn des Finanzattachés der libyschen Botschaft in der Ukraine sei. Am Entführungsort habe die Polizei seinen Pass beschlagnahmt.

    Andere Sputnik-Artikel: "Zwei Drittel planen keinen Urlaub": Kiewer Politiker geißelt Armut in Ukraine>>>

    Zum Thema:

    Schock-Mord in New York: Minderjähriger brutal mit Machete erstochen – VIDEO
    USA: Flieger entführt Studenten aus China und versucht gewaltsam dessen Deportation
    Erneute Entführung in Nigeria: Islamisten verschleppen über hundert Schulmädchen
    Tags:
    Entführung, Polizei, Libyen, Kiew, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren