21:48 20 Februar 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    9430
    Abonnieren

    Die Wirtschaftsagentur Bloomberg hat ihr jährliches Ranking der Wirksamkeit der Gesundheitsversorgung in verschiedenen Ländern der Welt erstellt. Demnach liegt Weißrussland vor den USA.

    Wie es heißt, rangiert Weißrussland auf Platz 49, während die USA lediglich auf Rang 54 liegen. Insgesamt enthält das Ranking 56 Positionen.

    Führend ist Honkong. Ihm folgen Singapur und Spanien. Bulgarien schließt die Liste ab.

    Dem Ranking wurden Daten der Weltbank, des Internationalen Währungsfonds, der Weltgesundheitsorganisation und anderer Organisationen in den Jahren 2014 und 2015 zugrunde gelegt.

    Die Experten haben bei ihrer Arbeit 200 Länder mit zu erwartender Lebensdauer von über 70 Jahren, einer Bevölkerungszahl von mehr als fünf Millionen Menschen und eines Bruttoinlandsproduktes pro Kopf von über 5.000 US-Dollar in Betracht genommen.  

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Armselige Kreatur“ – Entrüstung über Hans-Georg Maaßens Äußerungen zu Hanau
    Russische Su-24 fliegen Luftangriff gegen Terroristen in Idlib
    Todesflug MH17: Australien bestätigt Echtheit niederländischer Dokumente zum Boeing-Absturz
    Tags:
    Gesundheitswesen, Ranking, Bloomberg, Singapur, Spanien, Hongkong, Weißrussland, Bulgarien, USA