08:29 16 November 2018
SNA Radio
    Polizei während der Evakuierung von Time Warner Center am 24. Oktober 2018

    Auch Weißes Haus im Visier: Massenweise Paketbomben verschickt – CNN

    © REUTERS / Kevin Coombs
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    24638

    Laut Meldungen des Nachrichtensenders CNN sind verdächtige Pakete an das Weiße Haus sowie an das Time Warner Center in New York geschickt worden.

    Das Paket an das Weiße Haus sei abgefangen worden, während das Time Warner Center evakuiert werden hätte müssen, berichtet Reuters unter Berufung auf CNN und die Polizei von New York.

    Neues zum Thema: Reuters hat mit Verweis auf eine mit der Situation vertraute Quelle Berichte über ein an das Weiße Haus geschicktes verdächtiges Paket dementiert.

    „Das an das Time Warner Center gesendete Gerät wurde laut einer Quelle aus der Polizei mit einem Rohr und Drähten konstruiert. Strafverfolgungsbehörden behandeln das Gerät als echten Sprengstoff. Das Gerät wurde im Versandraum des Time Warner Centers in New York entdeckt“, berichtet CNN.

    ​Mehr zum Thema: Bombe am Anwesen von Bill und Hillary Clinton entdeckt – Medien>>>

    CNN sei nach einem Alarm wegen eines mutmaßlichen verdächtigen Pakets gezwungen gewesen, eine Live-Sendung aus seinen Studios im Time Warner Center zu unterbrechen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Time Warner Center, Bombe, Evakuierung, New York