13:34 28 Oktober 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    3321
    Abonnieren

    Der US-amerikanische Modedesigner und Gründer der gleichnamigen Marke, Marc Jacobs, kündigt eine neue erschwinglichere Bekleidungsmarke an und will dafür eine Modestylistin aus Russland engagieren. Darüber berichtet das Hongkonger Modeportal „Hypebae“.

    Demnach soll die erste Kollektion des neuen Labels The Marc Jacobs Anfang Herbst 2019 erscheinen und zu einem günstigeren Preis als die vorherigen Jacobs-Kollektionen verkauft werden. Vermutlich werde die Bekleidungsmarke vom Stil her der Marke Marc von Marc Jacobs ähnlich sein.

    Für die Arbeit an dem neuen Mode-Katalog wolle Marc Jacobs die russische Modestylistin Lotta Volkova engagieren, die zuvor für mit dem Modehaus Balenciaga und der französischen Bekleidungsmarke Vetements zusammengearbeitet hatte. 

    Marc Jacobs ist ein US-amerikanischer Modedesigner und Gründer seiner eigenen Firma. Unter der Marke Marc Jacobs werden Damen- und Kinderbekleidung sowie Schuhe, Accessoires und Parfums hergestellt.

    Lotta Volkova ist eine russische Modestylistin aus Wladiwostok, der fernöstlichen Hafenstadt am Pazifik. Das erste große Projekt von Volkova war die Arbeit mit dem bekannten  russischen  Designer Gosha Rubchinskiy.

    Im Jahr 2017 hatte Jacobs angekündigt, sein eigenes Unternehmen verlassen zu wollen. Damals wurde gemutmaßt, dass der Grund dafür Unstimmigkeiten mit dem Generaldirektor der Marke Sebastian Suhl gewesen sein könnten.

    >> Weitere Sputnik-Artikel: Black-Friday: Schnäppchentag oder Betrug?

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    MdB Hansjörg Müller (AfD) zum Fall Nawalny: Die deutsche Seite will nicht kooperieren
    „Charlie Hebdo“ zeigt Erdogan-Karikatur als Titelbild – Kritik aus Türkei
    Bund will im November massive Beschränkungen für Freizeit und Reisen – Medien
    Hohe Corona-Zahlen: Drosten fordert „Mini-Lockdown“ und Lauterbach Kontrollen in Privatwohnungen
    Tags:
    Mode, Gosha Rubchinskiy, Marc Jacobs