07:38 21 Oktober 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    106825
    Abonnieren

    Das Musik-Label Universal Music Group hat auf seiner Twitter-Seite das populärste Lied des 20. Jahrhunderts eruiert. Bei den entsprechenden Diensten soll es ganze 1,5 Milliarden Mal gestreamt worden sein.

    Demnach ist der Spitzenreiter der Song „Bohemian Rhapsody“ der Band Queen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Ohrwürmer des Jahres: Top-10-Megahits in Russland präsentiert – VIDEOs<<<

    Wie Universal Music Group mitteilte, übertraf der Song damit alle anderen Hits des 20. Jahrhunderts.

    „Bohemian Rhapsody“ wurde 1975 von Freddie Mercury geschrieben.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Stimmforscher entschlüsseln Freddie Mercurys Geheimnis<<<

    Der Song hat eine ungewöhnliche Form mit vier ineinander fließend übergehenden Musikstilen – a cappella, Ballade, Oper und Rock. Er wurde laut dem Billboard-Magazin dreimal in die Hot 100-Liste aufgenommen: 1975, 1992 und 2018.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Manuela Schwesig fordert bei Nord Stream 2 die Grünen heraus: „Sie haben behauptet, dieses Gas...“
    USA erweitern Sanktionen gegen Nord Stream 2
    Reisen nur noch mit Anmeldung? – Spahn-Ministerium plant strengere Auflagen
    Alleine gegen 15 Länder – Sachsen-Anhalt wehrt sich gegen neue Rundfunkgebühren
    Tags:
    Streaming, Musik, Lied, Queen, Universal Music Group, Freddie Mercury