19:22 05 Juli 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    41102
    Abonnieren

    Eine Mehrheit der deutschen Bürger befürwortet den Bau der Gaspipeline Nord Stream 2. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für den Wahlmonitor des Redaktionsnetzwerks Deutschland hervor.

    56 Prozent der Befragten äußerten sich demnach für den Bau der Gaspipeline. 16 Prozent plädieren wiederum für den Stopp des Projekts. 27 Prozent wollten sich nicht festlegen.

    Insgesamt 2058 Menschen sollen befragt worden sein.

    Nord Stream 2 ist das Projekt für eine weitere Gaspipeline zwischen Russland und Deutschland, die auf dem Grund der Ostsee verlegt werden soll. Ihre Gesamtkapazität soll etwa 55 Milliarden Kubikmeter Gas pro Jahr erreichen. Der Betriebsstart ist für Ende 2019 geplant.

    Für Deutschland ist das Pipeline-Projekt besonders bedeutend, denn die Bundesregierung hat den Ausstieg aus Atom- und Kohlekraftwerken bis 2038 beschlossen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Sowjetischer Einmarsch in Ostpolen 1939 machte Sieg über Faschismus möglich
    Russe in Österreich auf offener Straße erschossen – Ermittlungen im Gange
    „Ausbeutung von Frauen und Kindern“ – Osteuropa: „Zulieferer“ für Zwangs-Prostitution in Deutschland
    Zwei Raketen aus Gazastreifen auf israelische Gebiete abgefeuert
    Tags:
    Gaspipeline, Bau, Umfrage, Nord Stream 2, YouGov, Deutschland