Widgets Magazine
08:46 17 Juli 2019
SNA Radio
    Ornella Muti

    Italienischer Schauspielerin droht wegen Dinner mit Putin Gefängnisstrafe

    © Sputnik / Ekaterina Chesnokova
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    4719410

    Ein Gericht in Italien hat das Urteil gegen die Schauspielerin Ornella Muti wegen eines Abendessens mit dem russischen Präsidenten bestätigt: Sie wurde zu sechs Monaten Haft auf Bewährung und einer 500 Euro Strafe verurteilt, meldet die Nachrichtenagentur ANSA.

    Muti hatte für das Abendessen in St. Petersburg ihren Theaterauftritt abgesagt und ein falsches Krankheitsattest vorgelegt. Nun muss sie das Theater dafür mit 30.000 Euro entschädigen, sonst kommt sie ins Gefängnis. 

    Im Dezember 2010 sollte Muti bei einer Theateraufführung im norditalienischen Pordenone mitwirken. Stattdessen reiste die Schauspielerin, die angeblich eine akute Halsentzündung und Fieber hatte und fünf Tage Ruhe brauchte, nach Sankt Petersburg, um einem Wohltätigkeitsdinner mit Wladimir Putin beizuwohnen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Aus Liebe zu einem Russen: Schauspielerin Ornella Muti zieht nach Moskau um<<<

    Die Wahrheit kam ans Licht, als im Internet Fotos der Schauspielerin auftauchten, die sie bei einem Essen im Sankt Petersburger Eispalast mit dem damaligen Premier Wladimir Putin und US-Schauspieler Kevin Costner zeigten. An der Veranstaltung nahmen auch Gerard Depardieu, Sharon Stone und Mickey Rourke teil. Das Theater in Pordenone verklagte Muti daraufhin.

    Im vergangenen September äußerte Muti den Wunsch, die russische Staatsbürgerschaft zu beantragen. Sie betonte, dass ihre Vorfahren mütterlicherseits aus Russland stammten.

    Muti war bereits im Februar 2015 zu einer achtmonatigen Haftstrafe und einem Bußgeld von 600 Euro verurteilt worden. 2017 wurde das Urteil etwas abgemildert.

    Anmerkung der Redaktion: In der früheren Version des Artikels hieß es, Muti sei zu sechs Monaten Haft verurteilt worden. Korrekt ist: Die Schauspielerin wurde zu sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Sie muss einen Schadensersatz in Höhe von 30.000 Euro für die Absage ihres Theaterauftritts zahlen. 

    at

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Russland, Italien, Gericht, Gefängnis, Abendessen, Ornella Muti, Wladimir Putin