18:49 29 November 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    11217
    Abonnieren

    Das Gebäude Gannett Building in McLean, US-Bundesstaat Virginia, in dem sich der Hauptsitz der Zeitung „USA Today” befindet, ist am Mittwochabend MESZ evakuiert worden. Grund sind Berichte darüber, dass ein bewaffneter Mann das Gelände betreten habe.

    Die Polizei von Fairfax County kündigte die Operation auf Twitter an und empfahl, sich von dem betroffenen Ort fernzuhalten. Nach dem Stand von 20:00 Uhr MESZ konnten sie allerdings keine „Gewalttaten oder Verletzungen” feststellen.

    Neues zum Thema: Die Angaben über einen bewaffneten Mann im Gebäude haben sich nicht bestätigt.

    Am vorigen Samstag hatte ein 21-Jähriger in einem Supermarkt in der Stadt El Paso an der mexikanischen Grenze 20 Menschen erschossen und mehr als 20 verletzt. Der Amokschütze konnte festgenommen werden. Nur wenige Stunden später wurden bei einer Schießerei vor einer Nachtbar in Dayton (Ohio) neun Menschen getötet.

    msch

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Feuerball rast am Himmel über West-Japan hinweg - Video
    Europa als „Gaskammer von Soros”: Ungarischer Museumsleiter nennt Polen und Ungarn „die neuen Juden”
    MDR rätselt über „russischen Osten“ - Ostdeutscher kommentiert: „Das Sagen haben leider die ...“
    Nach Mord an Irans Kernphysiker: Teheran will IAEO-Aktivitäten im Land einschränken
    Tags:
    Zeitung "USA Today", USA, Virginia, Evakuierung