23:56 23 November 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    3246
    Abonnieren

    Durch Schüsse im Stadion Ladd Peeebles im südlichen US-Bundesstaat Alabama in der Nacht zum Samstag haben mindestens zehn junge Menschen Verletzungen erlitten, teilte der Sender FOX10 News mit.

    Die Tat wurde nach einem Footballspiel zwischen High-School-Mannschaften verübt.

    Laut Polizei-Chef Lawerence Battiste waren die Verletzten zwischen 15 und 18 Jahren alt. Sie wurden in örtliche Krankenhäuser gebracht.

    „Es ist traurig, dass so etwas bei einem High-School-Footballspiel passiert ist, bei dem unsere Athleten ein gutes Spiel auf dem Spielfeld hatten“, sagte eine Vertreterin des lokalen Schulverbandes in einer Erklärung.

    Medienberichten zufolge wurden im Zusammenhang mit dem Vorfall zwei Menschen festgenommen.

    msch/ae/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Nasa unterbricht Live-Stream: Was taucht hier vor ISS auf? – Video
    Waffenschmuggel vermutet: Ankara stoppt Bundeswehreinsatz auf türkischem Frachter
    Tags:
    Jugendliche, Schießerei, Alabama, USA