01:00 03 Juli 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    234
    Abonnieren

    In Halle hat sich ein bewaffneter Angriff auf die größte Synagoge der Stadt ereignet. Jüdische Gemeinden wie auch Politiker in Deutschland zeigten sich entsetzt über das Attentat. In der Stadt findet nun eine Gedenkaktion an die Opfer statt.

    Tausende Menschen gedenken in Halle heute der Opfer der Amoktat des Angreifers.

    Verfolgen Sie die Gendenkveranstaltung live bei Sputnik.

    ng

    Zum Thema:

    Punktgenau gegen Terror: Was Russland mit Iskander-Raketen in Syrien macht
    Merkel bezeichnet Nato-Zwischenfall im Mittelmeer als „sehr ernst“
    Truppenübungsplatz in Bayern: Sechs US-Fallschirmspringer bei Übung verletzt – drei schwer
    Tags:
    Angriff, Synagoge, Halle