05:29 15 November 2019
SNA Radio
    Sagrada Familia Church

    Barcelonas Basilika Sagrada Familia wegen katalanischer Proteste geschlossen

    © AP Photo/ AP Photo/Manu Fernandez
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    3252
    Abonnieren

    Die berühmte Basilika Sagrada Familia in Barcelona bleibt wegen der andauernden katalanischen Proteste geschlossen, meldet Reuters. Darüber hinaus hat der spanische Fußballverband (RFEF) angekündigt, das Spiel zwischen Barcelona und Real Madrid am 26. Oktober wegen der anhaltenden Proteste zu verschieben.

    Laut dem offiziellen Twitter-Account der Basilika blockierte eine Gruppe von Demonstranten den Eingang.

    ​Das El Clasico-Spiel zwischen Barcelona und Real Madrid sollte ursprünglich am 26. Oktober im Camp Nou-Stadion in Barcelona stattfinden. La Liga – die nationale Meisterschaft – hat den Verband Berichten zufolge gebeten, das Spiel in das Santiago Bernabeu-Stadion in Madrid zu verlegen.

    Der neue Termin muss spätestens am 21. Oktober um 8 Uhr MEZ festgelegt werden. Wenn die beiden Vereine keine Einigung erzielen können, trifft der Verband die Entscheidung.

    Am 14. Oktober verurteilte der Oberste Gerichtshof Spaniens neun von zwölf ehemaligen katalanischen Unabhängigkeitsführern wegen ihrer Rolle bei der Organisation des katalanischen Unabhängigkeitsreferendums im Jahr 2017 zu Gefängnisstrafen.

    Das Referendum endete mit mehr als 90 Prozent der Stimmen für die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien. Madrid erkannte das Abstimmungsergebnis nicht an und verhaftete mehrere katalanische Führer.

    Die Massenproteste in Katalonien halten an. In fünf Städten der autonomen Region Spaniens beteiligten sich zahlreiche Bürger an "Märschen für die Freiheit", die am Freitag in Barcelona zusammenfließen sollen. Die Gewerkschaft IAC hat für Freitag einen Generalstreik angekündigt.

    ek/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Unabhängigkeitsreferendum, Gefängnis, Fußballspiel, geschlossen, Sagrada Familia, Proteste, Barcelona