12:59 26 Januar 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    2613171
    Abonnieren

    Laut Mitteilung der Polizei Niederbayern am Freitag ist ein 33-jähriger Mann wegen einer schweren Stichverletzung ums Leben gekommen.

    Zu dem Vorfall kam es am Donnerstagabend. Der Polizei zufolge fanden Passanten einen Mann, der mit einer schweren Verletzung im Oberkörper auf dem Gehweg lag. Trotz Einsatz eines Notarztes sei das Opfer noch am Auffindeort gestorben, hieß es.

    Laut Medienangaben wurde der Mann vor einer Pizzeria entdeckt. Vorerst ist kein Tatverdächtiger festgenommen worden.

    Die Ermittlungen sind derzeit in Gange, die Polizei sucht nach Zeugen.

    msch

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Erster Verdachtsfall auf Coronavirus in Wien – Flugbegleiterin im Spital
    Bundeswehr nimmt Ausbildung im Nordirak wieder auf
    Kims totgeglaubte Tante nach Jahren wieder auf der Bildfläche
    Tags:
    Polizei, Ermordung, Mord, Passau