07:46 06 Dezember 2019
SNA Radio
    Tiere in Hamburg (Symbolbild)

    Hamburg: Tierschützer protestieren gegen Testlabors

    CC0
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    6564
    Abonnieren

    Die Aktivisten rufen dazu auf, die verbliebenen Labors für Pharmakologie und Toxikologie (LPT) zu schließen und die verbliebenen Haustiere dem Tierschutz zu übergeben. Sputnik überträgt live.

    Im Oktober stellte  die Tierschutzorganisation SOKO-Tierschutz aufwühlende Bilder von Tierversuchen zur Schau, die von verdeckten Tieraktivisten während eines Zeitraums von vier Monaten beim LPT Hamburg aufgenommen wurden. Das Labor soll nun im Februar 2020 stillgelegt werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Qualität anders als in EU: Deutsche und andere Marken sorgen für Verbraucherskandal in Russland
    Polens Präsident Duda will in Russland plötzlich keinen Nato-Feind mehr sehen – Moskau kommentiert
    So kommentiert Merkel Ausweisung russischer Botschaftsmitarbeiter