20:06 24 November 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    1235
    Abonnieren

    Ein bewaffneter Mann ist auf der Flucht, nachdem er in einer Wohnanlage in der US-amerikanischen Stadt Aurora auf fünf Menschen geschossen hatte. Dies teilte die örtliche Polizei am Sonntag mit.

    Die Opfer sind drei Jugendliche und zwei Erwachsene. Sie wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, laut Polizeiangaben wird jedoch erwartet, dass sie überleben werden.

    ​Die Polizei sucht nach dem Verdächtigen – einem Mann unbekannten Alters, der einen gelben Kapuzenpulli trug.

    Die Stadt Aurora liegt im US-Bundesstaat Colorado im Ballungsraum Denver-Aurora-Lakewood.

    msch/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Überschüssiger US-Militärschrott zu vergeben: Greift Berlin diplomatisch ein oder günstig ab?
    US-Zerstörer verletzt Russlands Grenze – Verteidigungsministerium
    Peter Altmaier und „Rühr-Mich-Nicht-An“ im Bundestag: Was deutsche Politiker belästigt
    Frau greift in Schweiz Passantinnen mit Messer an – Polizei geht von Terror aus
    Tags:
    USA, Schießerei, Colorado