10:46 06 Juli 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    3774
    Abonnieren

    In Paris gehen heute die Protestierenden auf die Straßen. Sie folgen dem Aufruf der französischen Gewerkschaften, während die Nationalversammlung den Gesetzentwurf über die Rentenreformen diskutiert.

    Die Reformen des Rentensystems in Frankreich bestehen darin, dass die Regierung die gegenwärtig existierenden 42 Rentensysteme durch nur eines für das ganze Land ersetzen will.

    Die Reformentwürfe rufen massive Ausschreitungen im ganzen Land hervor. Die Abgeordneten der Nationalversammlung haben mehr als 20 000 Änderungsanträge eingebracht, um den Gesetzgebungsprozess in die Länge zu ziehen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Für US-Truppen: Deutschland zahlte fast eine Milliarde Euro in zehn Jahren
    Atlantikküsten-Pipeline in den USA wird nicht gebaut
    Hubschrauber Mi-2 legt harte Landung in Russland hin: Opfer gemeldet – Video
    Drama in Atlanta: Achtjähriges Mädchen erschossen
    Tags:
    Rentenreform, Proteste, Frankreich