12:05 03 August 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    5429215
    Abonnieren

    Die Mehrheit der Deutschen spricht sich dagegen aus, dass unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus Lagern in Griechenland nach Deutschland geholt werden. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der Zeitung „Augsburger Allgemeine“.

    Demnach lehnten 51 Prozent der Deutschen eine solche Hilfsaktion ab. Weitere 39 Prozent befürworteten eine solche Hilfsaktion. Der Rest war in dieser Frage unentschieden.

    Umfrage

    An der Umfrage vom 3. bis 6. März nahmen 5013 Deutsche teil. Der Zeitung zufolge mussten die Teilnehmer der Studie die Frage „Sollten unbegleitete Minderjährige, die aktuell in griechischen Flüchtlingslagern Asyl beantragt haben, nach Deutschland geholt werden?“ beantworten. Der statistische Fehler liegt bei 2,5 Prozent.

    EU-Kommissarin trifft nächste Woche griechische Regierung

    Die EU-Kommissarin für Inneres, Ylva Johansson, will nächste Woche mit der griechischen Regierung über Lösungen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge auf den griechischen Inseln beraten.

    Nach jüngsten Angaben der EU-Kommission handelt es sich dabei zum einen um eine Weiterreise in Mitgliedsstaaten, die junge Migranten aufnehmen wollen, „und zum anderen um dauerhafte Lösungen für jene unbegleiteten Migrantenkinder, die in Griechenland bleiben werden“.

    Türkei hat 142.000 Flüchtlinge EU-Grenze passieren lassen

    Die Türkei hatte am Wochenende die Grenze zur EU für Migranten für offen erklärt. Nach UN-Angaben harren Tausende von Migranten auf der türkischen Grenzseite zu Griechenland aus. Viele wollen weiterziehen.

    Nach der von Ankara verkündeten Öffnung der Grenze zur EU haben laut dem türkischen Innenminister Süleyman Soylu mehr als 142.000 Flüchtlinge diese passiert. Griechische Sicherheitskräfte versuchen, den Strom einzudämmen – darunter auch mit Tränengas und Rauchgranaten.

    ns/sb/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Timoschenko nennt „tragischen Fehler” der Ukrainer
    „Corona-Irrsinn“ als „Mega-Manipulation“ der Menschheit: Buch beleuchtet Schatten der Weltpolitik
    Eine Anti-Corona-Demo, die sich auf eine Loveparade verirrt hat – Demonstrationsbericht aus Berlin
    Tags:
    Ylva Johansson, Uno, Türkei, Süleyman Soylu, Griechenland, Flüchtlingskinder, Augsburger Allgemeine, Umfrage, Deutschland, Ägäis