21:16 15 Juli 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    5953
    Abonnieren

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Sonntag den russischen Frauen zum Internationalen Frauentag gratuliert. Sputnik veröffentlichte das Video von Putins Botschaft.

    Der Staatschef richtete die Grüße an „unsere Mütter, Ehefrauen, Töchter, Freundinnen, Kolleginnen“ und drückte ihnen „Bewunderung und Liebe, Respekt und Dankbarkeit“ aus.

    „Auf irgendeine unbegreifliche Weise gelingt es Ihnen, alles zu schaffen: die heimische Behaglichkeit zu bewahren, bedeutende Erfolge bei der Arbeit oder beim Lernen zu erreichen und dazu auch immer charmant, schön und weiblich zu bleiben.“

    Die Fähigkeit der Frauen, „hingebungsvoll zu lieben, tief mitzufühlen und sich mit Freude um die Nächsten zu kümmern“, sei erstaunlich. Wichtig sei auch, dass diese Werte „von Generation zu Generation weitergegeben“ würden.

    Besonders sprach der Präsident die Frauen an, die sich der Mutterschaft widmen. Sie „schenken der Welt ein neues einzigartiges Leben, erziehen die Kinder und kümmern sich täglich um sie“.

    „Das ist die verantwortungsvollste, keine einfache, aber auch die edelste und dankbarste Arbeit.“

    Die Männer werden sich laut Putin bemühen, „so viel Sorgen auf sich zu nehmen, wie es nur geht“, und zwar nicht nur am 8. März, sondern immer.

    Weltfrauentag

    Der Internationale Frauentag wurde auf Anregung der deutschen Sozialdemokratin Clara Zetkin erstmals am 19. März 1911 in Deutschland und in Nachbarländern sowie den USA organisiert. Seit 1921 wird er jährlich am 8. März begangen. Die Vereinten Nationen riefen den Tag 1977 zum „Tag für die Rechte der Frau und den Weltfrieden” aus. Der Weltfrauentag ist in mehr als zwei Dutzend Ländern ein gesetzlicher Feiertag, etwa in Angola, Georgien, Russland und Vietnam. In Deutschland ist der Frauentag nur im Land Berlin ein gesetzlicher Feiertag.

    mo/mt/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Mindestens sieben Schiffe im iranischen Hafen in Brand geraten
    USA brauchen Russlands Unterstützung in Afghanistan – Pompeo
    Merkel spricht mit Putin – Konflikt in der Ukraine im Fokus
    Tags:
    Frauentag, Frauen, Russland