SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    107230
    Abonnieren

    Spaniens Regierung hat wegen der Ausweitung der Corona-Krise drastische Maßnahmen ergriffen und den 14-tägigen Notstand erklärt, um die Ausbreitung der gefährlichen Lungenkrankheit einzudämmen. Sputnik überträgt am Sonntag live aus Madrid.

    In Madrid wurden seit Samstag Ausgangssperren verhängt, was das öffentliche Leben in weiten Teilen zum Erliegen brachte.

     Nach der Entscheidung des spanischen Regierungschefs Pedro Sánchez dürfen Spanier nur dann ihre Wohnungen verlassen, wenn sie zur Arbeit gehen, oder um lebensnotwendige Besorgungen zu machen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    US-Kriegsschiff holt Drohne mit Laser-Kanone vom Himmel – Video
    Zum Schutz vor Diversanten: Russische und syrische Militärs absolvieren Manöver im Hafen von Tartus
    Geschlossene Basis? Kaliningrader Gouverneur attestiert Trumps Berater „mangelnde Vorbereitung”
    Erdbeben erschüttert Neuseeland: Reaktion von Regierungschefin gefilmt – Video
    Tags:
    Madrid, Coronavirus, Spanien