23:08 29 Oktober 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    6010157
    Abonnieren

    Die Bundeskanzlerin Angela Merkel hat alle Bürger aufgerufen, sich auch an den Osterfeiertagen an die wegen der Corona-Pandemie vorgegebenen Kontaktbeschränkungen zu halten. Dies hat Merkel am Freitag in einem Video-Podcast gesagt.

    „Wir alle werden eine ganz andere Osterzeit erleben als je zuvor. Ostern ist für Millionen von Christen der Kirchgang, der Ostersonntag mit der ganzen Familie, vielleicht ein Spaziergang, Osterfeuer, das ist für viele ein kurzer Urlaub an der See oder im Süden, wo es schon wärmer ist. Normalerweise. Aber nicht in diesem Jahr“, unterstrich die Kanzlerin.

    Sie sagte auch, dass es noch unklar sei, wann die eingeführten Einschränkungen, die sich unter anderem auch auf die Gläubigen auswirken, gelockert werden können.

    „Dennoch würde ich absolut unverantwortlich handeln, wenn ich Ihnen heute einfach einen konkreten Tag nennen würde, an dem die Maßnahmen aufgehoben, zumindest aber gelockert werden könnten, dieses Versprechen dann aber nicht einhalten könnte, weil die Infektionszahlen es nicht zulassen“, betonte Merkel

    Wenn sie die damit verbundenen Hoffnungen enttäuschen würde, „kämen wir vom Regen in die Traufe – medizinisch, wirtschaftlich, sozial“, so die Bundeskanzlerin.

    Merkel nahm an diesem Freitag nach zweiwöchiger Corona-Quarantäne ihre Dienstgeschäfte im Kanzleramt wieder auf.

    Corona-Pandemie

    Das neue Virus Sars-CoV-2 war erstmals Ende Dezember in China entdeckt worden. Seitdem haben sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weltweit bereits mehr als eine Million Menschen angesteckt, mehr als 52.000 Menschen sind gestorben.

    Am 11. März stufte die WHO die Corona-Ausbreitung als Pandemie ein. In Deutschland wurden laut Angaben des Robert Koch-Instituts (Stand: 3.April, 00:00 Uhr) 79.696 Coronavirus-Fälle bestätigt. Registriert wurden 1017 Todesopfer.

    ac/mt/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Schwerer Unfall in NRW: Auto erfasst Menschengruppe
    „Zwölf Steuerzahler finanzieren einen Geflüchteten“: AfD zur Zuwanderung – Sputnik hakt nach
    Messerattacke in Kirche von Nizza: Drei Todesopfer bestätigt
    Corona-Politik: „Verstößt gegen alles, was ich über Deutschland gelernt habe“ - Brönners Brandrede
    Tags:
    Quarantäne, Beschränkungen, Ostern, Angela Merkel, Pandemie, Coronavirus