15:09 07 Juli 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    71050
    Abonnieren

    Während einer Grippe-Epidemie besitzt die Mehrheit der Bevölkerung laut der Expertin von der Washington University in St. Louis, Abigail Carlson, eine Immunität. Dies teilte sie dem „Business Insider“ mit.

    Dabei habe die Menschheit keine Herden-Immunität gegen Coronavirus, betonte sie.

    Carlson unterstrich, dass sich aus diesem Grund eine große Menge von Menschen mit diesem Virus anstecken könne.

    Aktueller Stand

    Die Weltgesundheitsorganisation hat am 11. März den Ausbruch einer neuen Coronavirus-Infektion Covid-19 als Pandemie eingestuft. Nach den jüngsten Daten der WHO wurden weltweit über eine Million Infektionsfälle registriert, mehr als 52.000 Menschen sind gestorben.

    ek/mt/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nord Stream 2: Deutsche Gasbranche erfreut über Entscheidung Dänemarks
    Mehrere Gerichte nach Bombendrohungen geräumt
    „Wir erleben den Digitalisierungsboost...Russland ist da führend“ – Coronageschäfte für BMW Russia
    Tags:
    Business Insider, Washington University in St. Louis, Immunität, Coronavirus, Grippe