03:56 14 Juli 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    1073
    Abonnieren

    Französische Gesundheitsmitarbeiter nehmen an einer von den Gewerkschaften organisierten landesweiten Demonstration teil. Sie prangern mangelhafte Ausrüstung der Krankenhäuser und stagnierende Löhne an und fordern mehr neue Anstellungen.

    Der französische Premierminister, Edouard Philipe, kündigte letzten Monat an, dass die Regierung nach Protesten eine „öffentliche Konsultation“ zur Reform des Gesundheitswesens abhalten werde.

    iv/ae

    Zum Thema:

    Aus Hongkong in USA geflohene Virologin offenbart „Wahrheit“ über Covid-19
    „Coronawahnsinn“ und „Maskenfetisch“- Carolin Matthie schießt scharf
    Putin nennt Grund für Verschlechterung der Beziehungen zu Ukraine
    Tags:
    Proteste, Mediziner, Paris, Frankreich