07:14 21 Oktober 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    1158
    Abonnieren

    Nach dem Corona-Ausbruch beim Schlachtereibetrieb Tönnies in Rheda-Wiedenbrück in Nordrhein-Westfalen ist im Netz ein Video aus der Kantine mit mutmaßlichen Verstößen gegen Corona-Präventionsregeln aufgetaucht.

    Es zeigt mehrere Tönnies-Mitarbeiter in einem Kantinenraum, die an Tischen nebeneinander sitzen und essen. Wie der Sprecher des Unternehmens allerdings mitteilte, sei das Video im März aufgenommen worden, als es noch keine vermehrten Positivfälle gegeben hätte.

    „Das im Netz kursierende Video ist uns im Unternehmen seit dem 28. März bekannt“, sagte der Tönnies-Sprecher.

    Dem Unternehmen zufolge hatten sich die Arbeiter damals in der Kantine nur mit Kollegen aufgehalten, mit denen sie auch in einer Abteilung zusammen gearbeitet hatten. Dieses Verhalten, das sogenannte Clustern, sei mit dem Arbeitsschutz abgestimmt gewesen. Eine Bestätigung, dass das Video von April stamme, sei falsch gewesen, so der Tönnies-Sprecher.

    „Wir waren uns bewusst, dass bei all unseren Maßnahmen wir einen Zielkonflikt zwischen der Pandemie-Prävention und der Lebensmittelversorgung haben. Dazu gehört auch eine angemessene Versorgung unserer Mitarbeiter in ihren Pausen“, hieß es in der Tönnies-Mitteilung.

    Corona-Ausbruch beim Schlachtereibetrieb Tönnies

    Im ostwestfälischen Schlachtereibetrieb Tönnies hatten sich Hunderte Menschen mit dem Coronavirus angesteckt. Nach dem letzten Stand vom Donnerstagabend wurden 730 Neuinfektionen registriert, Im Tönnies-Stammwerk in Rheda-Wiedenbrück müssen in den nächsten Tagen noch rund 5300 Mitarbeiter getestet werden. Der Kreis Gütersloh hatte bei der Bundeswehr um Hilfe bei einem Reihentest auf Corona-Infektionen angefragt. Ab Freitag soll die Bundeswehr Soldaten mit medizinischen Vorkenntnissen und andere für die Dokumentation schicken. Insgesamt sollen rund zwei Dutzend Soldaten helfen.

    ac/mt/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Manuela Schwesig fordert bei Nord Stream 2 die Grünen heraus: „Sie haben behauptet, dieses Gas...“
    USA erweitern Sanktionen gegen Nord Stream 2
    Reisen nur noch mit Anmeldung? – Spahn-Ministerium plant strengere Auflagen
    Tags:
    Stellungnahme, Regeln, Verstoß, Video, Mitarbeiter, Schlachthöfe, Ausbruch, Coronavirus