22:36 20 Oktober 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    7791
    Abonnieren

    Die Polizei der Stadt Seattle im US-Bundesstaat Washington hat eine Untersuchung eingeleitet, nachdem am Strand Alki Beach Säcke mit menschlichen Überresten entdeckt worden sind. Dies teilen zahlreiche Medien am Samstag unter Verweis auf die örtliche Polizei mit.

    Demnach erhielt die Polizei am Freitagnachmittag (Ortszeit) einen Anruf bezüglich eines verdächtigen Sackes am Strand. Die Beamten, die daraufhin vor Ort eintrafen, fanden einen weiteren Sack im Wasser.

    „Als festgestellt wurde, dass sich menschliche Überreste im Inneren befiinden, wurde eine Untersuchung eingeleitet“, so die Polizei.

    Bisher sei noch unklar, wessen Überreste gefunden worden seien, hieß es weiter.

    pd/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Manuela Schwesig fordert bei Nord Stream 2 die Grünen heraus: „Sie haben behauptet, dieses Gas...“
    USA erweitern Sanktionen gegen Nord Stream 2
    Alleine gegen 15 Länder – Sachsen-Anhalt wehrt sich gegen neue Rundfunkgebühren
    Reisen nur noch mit Anmeldung? – Spahn-Ministerium plant strengere Auflagen
    Tags:
    Fund, Überreste, Polizei, USA