03:45 29 Oktober 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    17648
    Abonnieren

    Die Hongkonger protestieren gegen das umstrittene Sicherheitsgesetz Pekings, das am Dienstag verabschiedet wurde. Es sieht die Eröffnung eines nationalen Sicherheitsbüros in Hongkong vor, dessen Tätigkeit nicht an die Hongkonger Gesetze gebunden ist.

    Im Westen wird befürchtet, dass es nicht nur zur Terrorbekämpfung eingesetzt wird, sondern mehr zur Unterdrückung der demokratischen Bewegung.

    iv/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    MdB Hansjörg Müller (AfD) zum Fall Nawalny: Die deutsche Seite will nicht kooperieren
    Hohe Corona-Zahlen: Drosten fordert „Mini-Lockdown“ und Lauterbach Kontrollen in Privatwohnungen
    Grenzverletzung verhindert: Su-27 verjagt französische Kampfflugzeuge – Video
    Bund will im November massive Beschränkungen für Freizeit und Reisen – Medien
    Tags:
    China, Hongkong