16:01 19 September 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    313313
    Abonnieren

    Angesichts des jüngsten Anstiegs der Zahl der Coronavirus-Fälle in Deutschland findet in Hamburg am Samstag, dem 15. August, eine Demonstration gegen die Corona-Einschränkungen der deutschen Regierung statt.

    Der Präsident des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, betonte am 28. Juli, dass sich die Bürger an die Coronavirus-Maßnahmen für die kommenden Monate halten müssten. Am 11. März erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Maßnahmen seien notwendig, um Zeit im Kampf gegen das Virus zu gewinnen und das deutsche Gesundheitssystem nicht zu überfordern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    US-Trägerkampfgruppe in den Persischen Golf eingelaufen
    USA kündigen Verlegung von Schützenpanzern in den Nordosten Syriens an
    Tags:
    Bundesregierung, Maßnahmen, Coronavirus, Protest, Hamburg