12:59 04 Dezember 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    145147
    Abonnieren

    Der EU-China-Gipfel, der in Leipzig stattfinden sollte, wurde wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt. Die linksradikalen Gruppen wollen jedoch an den Tagen gegen autoritäre Regimes demonstrieren.

    Nach Angaben der Organisatoren wird der Protest trotz der Absage des Gipfels fortgesetzt, um auf die bestehenden Probleme der EU-China-Beziehungen aufmerksam zu machen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Grenzdurchbruch aus Ukraine: Bewaffnete Gruppe will nach Russland eindringen
    Österreichs Kanzler Kurz: Migranten „importierten“ Corona-Fälle durch Heimatbesuche
    Journalisten von Sputnik und Baltnews in Lettland festgenommen – Moskau kritisiert scharf
    Nato 2030 – Neue Strategie gegen ein “anhaltend aggressives Russland“
    Tags:
    Demonstration, Leipzig, China, EU, Gipfel