06:39 22 Oktober 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    4839
    Abonnieren

    Mehr als 13.215 neue Fälle von Covid-19 sind laut dem Gesundheitsdienst, Santé publique, am vergangenen Tag in Frankreich registriert worden. Nach Angaben der Behörde zeige dies einen Rekordwert.

    Am Donnerstag meldeten die Behörden des Landes 10.593 Menschen, die sich an einem Tag mit Coronavirus infiziert hatten.

    Seit Beginn der Epidemie sind im Land mehr als 428.000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert worden.

    Am vergangenen Tag sind 123 Menschen gestorben, die Gesamtzahl der Todesfälle beträgt 31.249.

    In der letzten Woche wurden 3.626 Personen in die Krankenhäuser eingeliefert, von denen 571 auf die Intensivstation eingewiesen wurden.

    ek/mt/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nahm an Tests von Oxford-Corona-Impfstoff teil: Brasilianischer Freiwilliger gestorben
    Norbert Röttgen schwärmt von „nicht ersetzbaren“ USA und richtet „historische Frage“ an Deutschland
    Manuela Schwesig fordert bei Nord Stream 2 die Grünen heraus: „Sie haben behauptet, dieses Gas...“
    Frankreich stoppt Lieferung von Satelliten-Komponenten an Russland
    Tags:
    Covid-19, Anstieg, Rekord, Frankreich