15:59 25 November 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    5337
    Abonnieren

    Am Dienstag, dem 20. Oktober, startet vor dem Gebäude des College Bois d'Aulne in Conflans-Sainte-Honorine, nordwestlich von Paris, ein Trauermarsch zum Gedenken an den am 16. Oktober getöteten Geschichtslehrer Samuel Paty.

    Am Freitag wurde der 47-jährige Lehrer bei einem Angriff in der Nähe seiner Schule in Conflans-Sainte-Honorine enthauptet. Er hatte seinen Schülern kürzlich während einer Diskussion über die Redefreiheit Karikaturen des islamischen Propheten Mohammed gezeigt. Der 18-jährige Angreifer soll Medienberichten zufolge russisch-tschetschenische Wurzeln haben. Nach der Tat wurde er von der Polizei erschossen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Ihr verdammten Kinder- und alte Menschen-Mörder“: Auto fährt in Tor des Bundeskanzleramts
    Medizinprofessor kritisiert Corona-Politik: „Die Zahlen des RKI sind das Papier nicht wert“
    Auch Verteidigungsamt betroffen: Trumps Regierung bereitet umfassende Sanktionen gegen Russland vor