18:43 27 November 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    0 2112
    Abonnieren

    Sputnik ist am Dienstag, dem 10. November, live in Paris dabei, wo die Lehrergewerkschaften zum Streik und Protest auffordern, um Gesundheitsrisiken anzuprangern, da die Schulen während der COVID-19-Krise geöffnet bleiben.

    Die Organisatoren fordern bessere Richtlinien für weiterführende Schulen, um die Sicherheit der Schüler und ihrer Familien zu gewährleisten, beispielsweise einen klaren Rahmen für das Funktionieren der Klassen, einschließlich Reinigung und Belüftung von Räumen.

    Die Schüler versuchten seit letzter Woche, Blockaden vor den Gymnasien zu schaffen, um gegen den Mangel an Hygienemaßnahmen zu protestieren. Während einer früheren Kundgebung am Montag wurden vier Personen nach Konfrontationen mit der Polizei festgenommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Streit um Bundeswehreinsatz gegen türkisches Schiff: EU-Geheimdokument bringt neue Details ans Licht
    Rohrlegeschiff „Akademik Cherskiy“ verlässt Mukran – nun auf dem Weg nach Kaliningrad
    Corona-Pandemie in Deutschland: Passau verhängt Ausgangssperre
    Tags:
    Demo, Covid-19, Gewerkschaften, Lehrer, Frankreich, Paris