20:34 24 November 2020
SNA Radio
    Gesellschaft
    Zum Kurzlink
    11106
    Abonnieren

    Am Samstag, dem 21. November, überträgt Sputnik live aus der französischen Hauptstadt, wo sich Demonstranten erneut versammeln, um gegen das Gesetz zur „globalen Sicherheit“ zu protestieren.

    Es soll die Verbreitung von Bildern verbieten, auf denen Polizeibeamte identifiziert werden können.
    Aktivisten und Journalisten bemängeln, dies würde die Pressefreiheit gefährden. Der Gesetzentwurf muss nun vom Senat verabschiedet werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    US-Zerstörer verletzt Russlands Grenze – Verteidigungsministerium
    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Peter Altmaier und „Rühr-Mich-Nicht-An“ im Bundestag: Was deutsche Politiker belästigt
    Tags:
    Proteste, Gesetz, Frankreich, Paris