11:03 09 Dezember 2019
SNA Radio
    Infografiken

    Russlands Seestreitkräfte im Überblick

    Zum Kurzlink
    0 273
    Abonnieren
    Russlands Seestreitkräfte im Überblick
    © Sputnik /

    Russlands Seestreitkräfte bestehen aus fünf operativen bzw. strategischen Verbänden: vier Flotten (Schwarzmeerflotte, Nordflotte, Baltische Flotte und Pazifikflotte) sowie der Kaspischen Flottille. Für die kommenden Jahre ist eine umfassende Modernisierung der Marineverbände geplant. Bereits 2014 soll die russische Flotte mehr als 40 neue Kriegsschiffe, U-Boote und Versorgungsschiffe erhalten.

    Russlands Seestreitkräfte bestehen aus fünf operativen bzw. strategischen Verbänden: vier Flotten (Schwarzmeerflotte, Nordflotte, Baltische Flotte und Pazifikflotte) sowie der Kaspischen Flottille. Für die kommenden Jahre ist eine umfassende Modernisierung der Marineverbände geplant. Bereits 2014 soll die russische Flotte mehr als 40 neue Kriegsschiffe, U-Boote und Versorgungsschiffe erhalten.

    Zum Thema:

    Russische Militärs rücken in ehemalige „Hauptstadt“ des IS ein
    Proteste wegen Gipfels im Normandie-Format: Demonstrierende bauen Zeltlager in Kiew auf
    „Spiegel“ prophezeit WTO-Ende in kommenden Tagen
    Russische Nordflotte wird Arktis mit Flugabwehrschirm versehen
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Infografiken