Widgets Magazine
09:49 20 August 2019
SNA Radio
    Karikatur

    Abschuss von russischer Su-24 in Syrien: „Stoß in den Rücken“ - Putin

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    Russischer Kampfjet an türkisch-syrischer Grenze abgeschossen (204)
    2812910

    Russlands Präsident hat den Abschuss des russischen Jagdbomber Su-24 über Syrien als einen „Stoß in den Rücken“ verurteilt. Laut Putin ist das Flugzeug im syrischen Luftraum von den türkischen Militärs abgeschossen worden.

    Abschuss von russischer Su-24 in Syrien: „Stoß in den Rücken“ - Putin

    „Es sind Helfershelfer der Terroristen, die uns einen Stoß in den Rücken versetzt haben", so Putin.

    Russischer Kampfjet Su-24 auf dem Stützpunkt Hmeimim bei Latakia
    © REUTERS / Ministry of Defence of the Russian Federation
    Am Dienstagvormittag hatte die türkische Seite nach eigenen Angaben ein „nicht identifiziertes Militärflugzeug“ an der Grenze zu Syrien abgeschossen. Nach türkischen Angaben verletzte die Maschine den Luftraum der Türkei. Das russische Verteidigungsministerium bestreitet das und betont, die Maschine habe sich während des Fluges ausschließlich im syrischen Luftraum befunden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen

    Themen:
    Russischer Kampfjet an türkisch-syrischer Grenze abgeschossen (204)

    Zum Thema:

    Su-24-Abschuss mit Unwillen der Türkei zum Kampf gegen IS verbunden - Außenpolitiker
    Su-24-Abschuss: Hubschrauber-Suche nach russischen Piloten - VIDEO
    Putin: Russischer Jet im syrischen Luftraum mit Luft-Luft-Rakete attackiert
    Putin nennt Abschuss der russischen Su-24 in Syrien "Stoß in den Rücken"
    Tags:
    Su-24, Türkei, Syrien, Russland