03:44 27 Januar 2020
SNA Radio
    Karikatur

    Oscar-Panne: Wieder russische Hacker-Finger im Spiel?

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    1549
    Abonnieren

    Bei der Oscar-Zeremonie am Sonntag hat Moderator Jimmy Kimmel den Film „La La Land“ als Gewinner in der Kategorie „Bester Film“ verkündet. Eigentlich aber siegte „Moonlight. Viele ironische Beiträge über angebliche neue Spuren „russischer Hacker“, die von „KGB-Agenten“ unterstützt würden, folgten unter dem Tag #Russianhackers.

    Oscar-Panne: Wieder russische Hacker-Finger im Spiel?
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen

    Zum Thema:

    KGB und russische Hacker: Netz reagiert auf Oscar-Panne
    La, La, Lachen wir mal: Wie Ryan Gosling auf Oscar-Panne reagierte
    Iranischer Regisseur holt Oscar, aber holt ihn nicht ab
    „La La Land“ bekommt einen Oscar zu viel
    Tags:
    Hacker, Oscar, USA, Russland