Widgets Magazine
21:49 12 November 2019
SNA Radio
    Karikatur

    „Das ist McCarthyismus!“: Trump will von Obama abgehört worden sein

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    US-Präsident Donald Trump (2017) (279)
    0 314
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat seinen Vorgänger Barack Obama via Twitter beschuldigt, den Trump-Tower in New York bespitzelt zu haben. Das sei „McCarthyismus", schrieb Trump.

    „Das ist McCarthyismus!“: Trump will von Obama abgehört worden sein

    Demnach geschahen die vermeintlichen Spähaktivitäten kurz vor den Präsidentenwahlen im Oktober 2016. Es wurde nichts gefunden, hieß es weiter.

    ​Obamas Sprecher Kevin Lewis wies die Vorwürfe zurück und behauptete, dass Obama „niemals das Abhören irgendeines amerikanischen Bürgers" angeordnet hätte.

    Es ist nicht das erste Mal, dass Trump scharfe Behauptungen ohne jeglichen Beweis äußerte und dabei auch seinen Vorgänger angriff.

    Der Begriff „McCarthyismus“, auch „McCarthy-Ära“, stammt aus den 50er-Jahren und wurde von einem Karikaturisten der Washington Post nach dem amerikanischen Senator Joseph McCarthy benannt. Er bezeichnet eine wahre Hexenjagd, die während des Kalten Krieges entstand und scheinbare Kommunismus-Unterstützer betraf.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen

    Themen:
    US-Präsident Donald Trump (2017) (279)

    Zum Thema:

    Obamas Ex-Ministerin hält Plädoyer für Bürgerkrieg und blutige Anti-Trump-Märsche
    Kreml distanziert sich von Trumps Spitzelvorwürfen
    Leaks aus dem Weißen Haus: Trump glaubt zu wissen, wer dahinter steckt
    Obama Administration belauschte Sessions und Kisljak – Medien
    Tags:
    Abhören, Abhörskandal, Twitter, Donald Trump, Barack Obama, USA