Radio
    Karikatur

    Fliegen nun aus Israel Raketen nach Syrien?

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    0 2445354

    Israels Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat am Sonntag Damaskus mit der Zerstörung der syrischen Luftabwehrsysteme gedroht.

    Fliegen nun aus Israel Raketen nach Syrien?

    Falls die syrische Armee erneut israelische Kampfflugzeuge mit Raketen beschieße, zerstöre Israel die syrischen Luftabwehrsysteme, so Lieberman.

    Am 17. März waren laut Israels Armee-Pressedienst mehrere Flugzeuge der israelischen Luftwaffe unter Raketenbeschuss geraten. Die Angriffe erfolgten von syrischem Gebiet aus.

    In der Nacht zum Freitag hat die israelische Luftwaffe Angriffe in Syrien geflogen. Nach Darstellung Israels attackierten seine Kampfjets einen Fahrzeugkonvoi, der Waffen für die Hisbollah-Miliz transportierte. Die syrische Armee erklärte, dass von den vier israelischen Kampfjets, die in den syrischen Luftraum eingedrungen seien, einer abgeschossen worden sei. Israel bestreitet das.

    Die israelischen Kampfjets seien gegen 02.40 Uhr im Raum al-Baridsch in den Luftraum Syriens eingedrungen und dann nach Osten weiter geflogen, um syrische Militärobjekte bei Palmyra anzugreifen.

    Am Montag hat Russland aufgrund dieser Situation den israelischen Botschafter in Moskau, Gary Koren, einbestellt.

    Zum Thema:

    Syrischer General: Israelische Luftwaffe muss geschockt sein
    Israel enthüllt Ziele seiner nächtlichen Syrien-Angriffe
    Syrische Armee will israelischen Kampfjet abgeschossen haben
    Israelische Kampfjets angegriffen – Raketen kamen von syrischem Territorium
    Tags:
    Syrien, Israel
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen

    • Nur zum Anschauen - Berühren verboten!
      Letztes Update: 13:23 22.05.2017
      13:23 22.05.2017

      Nur zum Anschauen – auf keinen Fall berühren!

      Der Skandal um ukrainische Schützenpanzer im Irak zieht weiter Kreise: Nachdem die irakische Seite bereits 2013 die Kampffahrzeuge BTR-4 aus ukrainischer Produktion als defekt reklamiert hat, gibt es nun auch mit der neuen Lieferung laut Medien technische Probleme.

      93320
    • Noch kälter geht‘s nicht
      Letztes Update: 17:04 18.05.2017
      17:04 18.05.2017

      Noch kälter geht‘s nicht

      Die Winterbekleidung der US Army soll bei einem Frosttest nicht weit von der russischen Grenze gescheitert sein. Die für Arktis-Einsätze bestimmte Kampfmontur sei bei der Übung Joint Viking 2017 im März in Norwegen getestet worden, berichtet das Online-Militärmagazin „Defense News“.

      104107
    • Kiews Flug zur Demokratie
      Letztes Update: 18:08 16.05.2017
      18:08 16.05.2017

      Kiews Flug zur Demokratie

      Kurz vor dem Wegfall der EU-Visumspflicht für die Ukrainer hat die Regierung in Kiew die populärsten russischen sozialen Netzwerke VK und Odnoklassniki sowie den E-Mail Dienstleister Mail.ru verboten.

      73962
    • Die Iraker? Die waren uns egal!
      Letztes Update: 19:19 12.05.2017
      19:19 12.05.2017

      Die Iraker? Die waren uns sch***egal!

      Das Ziel der USA bei der Irak-Invasion im Jahr 2003 ist laut Condoleezza Rice, der früheren Sicherheitsberaterin des damaligen US-Präsidenten George W. Bush, rein der Sturz von Saddam Hussein gewesen. Im Interview mit „Foreign Policy“ am Donnerstag sagte sie, die USA hätten nicht in erster Linie Demokratie in den Nahen Osten bringen wollen.

      164352