14:28 22 April 2018
SNA Radio
    Karikatur

    „Waldbrüder“-Film zeigt Hitler-Überbleibsel in der Nato

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    14610

    Die von der Nato veröffentlichte Doku über die „Waldbrüder“ zeigt laut Russlands Vizepremier Dmitri Rogosin, dass die Allianz endgültig unverschämt geworden ist.

    „Waldbrüder“-Film zeigt Hitler-Überbleibsel in der Nato

    „Das Nato-Video über die ‚Waldbrüder‘, die unsere Soldaten töten, bestätigt, dass wir es bei der Nato mit Nachfolgern von Hitlers Überbleibseln zu tun haben“, fügte Rogosin auf Twitter hinzu.

    Am Mittwoch hatte die Nato ein achtminütiges Video als Doku mit gespielten Szenen ins Internet gestellt, in dem die „Waldbrüder“ als Helden gezeigt werden, die ausschließlich um die Unabhängigkeit ihrer Länder von der Sowjetunion gekämpft und eine breite Unterstützung unter der Zivilbevölkerung, die an der Wiederherstellung der eigenen Staatlichkeit interessiert war, genossen haben sollen.

    Laut den Autoren des Videos lebt der Geist jener „Waldbrüder“ heute in den modernen Spezialeinheiten der Streitkräfte der drei Länder des Baltikums – Litauen, Lettland und Estland – fort. Ab 1940 gehörten diese Länder als Republiken zum Bestand der Sowjetunion, erklärten aber 1990 ihre Unabhängigkeit, welche de facto mit dem Zerfall der UdSSR im Jahr 1991 wirksam wurde. Jetzt sind diese Länder Mitglieder der EU und der Nato.

    Tags:
    NATO, Dmitri Rogosin, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen

    • Trump will US-Kontingent durch arabische Soldaten ersetzen
      Letztes Update: 15:33 17.04.2018
      15:33 17.04.2018

      Trump will US-Kontingent durch arabische Soldaten ersetzen

      Die US-Behörden wollen das amerikanische Kontingent in Syrien durch arabische Soldaten ersetzen. Darüber berichtete die Zeitung „The Wall Street Journal“ unter Berufung auf US-Beamte.

    • Der Engel und Teufel des mächtigsten Mannes der Welt
      Letztes Update: 14:22 12.04.2018
      14:22 12.04.2018

      Der Teufel und Engel des mächtigsten Mannes der Welt

      Am Mittwoch hat Donald Trump Raketenangriffe auf Syrien angekündigt: „Mach Dich bereit, Russland!“, twitterte der US-Präsident und schürte die Ängste vor einem neuen Weltkrieg. Doch schon 40 Minuten später machte er sich in einem weiteren Tweet für bessere Beziehungen zu Russland und für ein Ende des Wettrüstens stark.

    • Licht, Kamera, Action! So werden „C-Waffen“-Provokationen in Syrien vorbereitet
      Letztes Update: 17:25 09.04.2018
      17:25 09.04.2018

      Licht, Kamera, Action! So werden „C-Waffen“-Provokationen in Syrien vorbereitet

      Die Nichtregierungsorganisation „Weißhelme“ hat über einen neuen mutmaßlichen Einsatz von Chemiewaffen durch die Regierungskräfte Syriens berichtet. Der russische TV-Sender „Perwy kanal“ bezeichnete dies als eine „schmutzige Fälschung“.

    • ABM-Vertrag
      Letztes Update: 17:22 22.03.2018
      17:22 22.03.2018

      Folgen des US-Ausstiegs aus ABM-Vertrag

      Kremlsprecher Dmitri Peskow hat am Donnerstag gegenüber dem Sender RT über Folgen gesprochen, die der Ausstieg der USA aus dem ABM-Vertrag nach sich gezogen hat.