18:31 26 Juli 2017
SNA Radio
    Karikatur

    „Waldbrüder“-Film zeigt Hitler-Überbleibsel in der Nato

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    12598399

    Die von der Nato veröffentlichte Doku über die „Waldbrüder“ zeigt laut Russlands Vizepremier Dmitri Rogosin, dass die Allianz endgültig unverschämt geworden ist.

    „Waldbrüder“-Film zeigt Hitler-Überbleibsel in der Nato

    „Das Nato-Video über die ‚Waldbrüder‘, die unsere Soldaten töten, bestätigt, dass wir es bei der Nato mit Nachfolgern von Hitlers Überbleibseln zu tun haben“, fügte Rogosin auf Twitter hinzu.

    Am Mittwoch hatte die Nato ein achtminütiges Video als Doku mit gespielten Szenen ins Internet gestellt, in dem die „Waldbrüder“ als Helden gezeigt werden, die ausschließlich um die Unabhängigkeit ihrer Länder von der Sowjetunion gekämpft und eine breite Unterstützung unter der Zivilbevölkerung, die an der Wiederherstellung der eigenen Staatlichkeit interessiert war, genossen haben sollen.

    Laut den Autoren des Videos lebt der Geist jener „Waldbrüder“ heute in den modernen Spezialeinheiten der Streitkräfte der drei Länder des Baltikums – Litauen, Lettland und Estland – fort. Ab 1940 gehörten diese Länder als Republiken zum Bestand der Sowjetunion, erklärten aber 1990 ihre Unabhängigkeit, welche de facto mit dem Zerfall der UdSSR im Jahr 1991 wirksam wurde. Jetzt sind diese Länder Mitglieder der EU und der Nato.

    Tags:
    NATO, Dmitri Rogosin, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Karikaturen

    • Russisch-türkischer S-400-Deal: USA brausen auf – Erdogan reagiert gelassen
      Letztes Update: 15:43 25.07.2017
      15:43 25.07.2017

      Russisch-türkischer S-400-Deal: USA brausen auf – Erdogan reagiert gelassen

      Als Nato-Mitglied soll die Türkei ihre „alarmierenden“ Pläne zum Ankauf russischer Flugabwehrraketensysteme S-400 nun den USA offenlegen. „Warum alarmiert das?“, meint aber seinerseits der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. Nach den ergebnislosen Verhandlungen mit den USA habe das Land den S-400-Deal mit Russland angegangen.

      0 986
    • Russland löscht das Feuer im Nahen Osten
      Letztes Update: 14:46 21.07.2017
      14:46 21.07.2017

      Russland löscht das Feuer im Nahen Osten

      Der Nahe Osten ist immer noch „am Leben“ und das dank der Position Russlands gegenüber Syrien, sagte der irakische Vize-Präsident Nuri al-Maliki. Wäre die Position Russlands zu Syrien anders gewesen, wäre die Region bereits völlig vernichtet, fügte der Politiker hinzu.

      0 1227
    • Illusorische Bemühungen: Finnland bereitet sich auf Krieg mit Russland vor
      Letztes Update: 17:04 18.07.2017
      17:04 18.07.2017

      Illusorische Bemühungen: Finnland bereitet sich auf Krieg mit Russland vor

      Angesichts des großangelegten russischen Militärmanövers in der Nähe der finnischen Grenze hat die politische Führung in Helsinki beschlossen, ihre Bürger in die Wahrheit über das Netzwerk von Untergrundtunneln unter der Hauptstadt einzuweihen, berichtete „The Wall Street Journal“. Russische Militärexperten bezeichneten dies bereits als Paranoia.

      104861
    • Tesla-Chef Musk warnt: „Roboter können einen Krieg beginnen“
      Letztes Update: 16:28 17.07.2017
      16:28 17.07.2017

      Tesla-Chef Musk warnt: „Roboter können einen Krieg beginnen“

      Im Vorfeld einer Sitzung der US-amerikanischen Nationalen Gouverneursversammlung hat Tesla- und Space-X-CEO Elon Musk vor der größten Gefahr für die gesamte Menschheit gewarnt.

      31952