05:30 24 Februar 2018
SNA Radio
    Karikatur

    Russisch-türkischer S-400-Deal: USA brausen auf – Erdogan reagiert gelassen

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    0 685

    Als Nato-Mitglied soll die Türkei ihre „alarmierenden“ Pläne zum Ankauf russischer Flugabwehrraketensysteme S-400 nun den USA offenlegen. „Warum alarmiert das?“, meint aber seinerseits der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. Nach den ergebnislosen Verhandlungen mit den USA habe das Land den S-400-Deal mit Russland angegangen.

    Russisch-türkischer S-400-Deal: USA brausen auf – Erdogan reagiert gelassen

    Zum Thema:

    S-400-Deal: USA fordern Erklärung von Ankara - Erdogan kontert
    Erdogan: Russland und Türkei unterzeichnen Dokumente zu S-400-Raketensystemen
    Wie Pentagon auf möglichen S-400-Deal zwischen Ankara und Moskau reagierte
    Deshalb will Türkei bei Russland S-400 für 2,5 Mrd. Dollar kaufen - Bloomberg
    Tags:
    S-400, Türkei, USA, Russland

    Mehr Karikaturen

    • Ist Russland kein Europa? (Karikatur)
      Letztes Update: 21:01 21.02.2018
      21:01 21.02.2018

      Ist Russland kein Europa?

      Die meisten Westeuropäer halten laut einer Sputnik-Studie Russland nicht für einen Teil Europas.

    • Schweden will eigene Truppen in den Donbass schicken (Karikatur)
      Letztes Update: 18:37 20.02.2018
      18:37 20.02.2018

      Schweden will eigene Truppen in den Donbass schicken

      Schweden ist laut Verteidigungsminister Peter Hultqvist bereit, eigene Truppen in den Donbass zu entsenden, um die mögliche UN-Blauhelmmission zu unterstützen.

    • Naher Osten
      Letztes Update: 20:03 19.02.2018
      20:03 19.02.2018

      Russland an die USA: Nicht mit dem Feuer spielen!

      Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat die USA dazu aufgefordert, ihre Schritte im Nahen Osten genau abzuwägen.

    • IS-Theater
      Letztes Update: 16:03 13.02.2018
      16:03 13.02.2018

      „Masken fallen lassen“: Erdogan fordert von USA Ende des „IS-Theaters“

      Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die USA dazu aufgerufen, das „Theater“ in Syrien rund um die Anti-Terror-Operation gegen die Terrormiliz IS („Islamischer Staat“, auch Daesh) zu beenden. Dieser Kampf entpuppe sich nämlich als Kampf gegen die Türkei.