05:17 19 Juni 2018
SNA Radio
    Karikatur

    Rette sich wer kann! - Amerikaner fliegen IS-Kommandeure aus Syrien raus

    Karikatur
    Zum Kurzlink
    0 5137

    Die syrische Armee hat neulich den IS aus al-Mayadin im Osten des Landes vertrieben. Doch kurz vor dem Einrücken der Regierungstruppen soll die Führung der Terrormiliz von der US-Luftwaffe ausgeflogen worden sein. Mehrere Ortsbewohner wollen die Evakuierungsmission persönlich gesehen haben. Wohin genau die Reise mit den US-Helis ging, ist unklar.

    US Army

    „Zuerst hatten amerikanische Flugzeuge nahe der ar-Rahba-Zitadelle Angriffe geflogen“, sagt Hirte Muhammad Awad al-Hussein. „Danach erblickten wir mehrere amerikanische Hubschrauber. Auf dem Boden warteten ausländische IS-Kommandeure auf sie. Diese wurden von den Hubschraubern abgeholt und aus Al-Mayadin ausgeflogen".

    Im September hatte die Nachrichtenagentur RIA Novosti unter Verweis auf nicht näher bezeichnete „militärisch-diplomatische Kreise“ berichtet, dass die US-Luftwaffe mehr als 20 IS-Feldkommandeure aus dem umkämpften Deir ez-Zor in Sicherheit gebracht habe.

    Die US-geführte Militärkoalition, die seit 2014 in Syrien operiert, bestritt das.

    Zum Thema:

    Syrien: Sowjetische S-200-Flaks hielten offenbar F-35-Angriff stand
    Russischer Generalstab meldet Tötung von 54.000 Kämpfern in Syrien
    Syrien: Russische Minenräumer und Journalisten bei Explosion verletzt
    Nach Sieg über IS: Russische Stützpunkte in Syrien sollen offenbar bleiben
    Tags:
    Evakuierung, syrische Armee, IS, US-Armee, Syrien, USA

    Mehr Karikaturen

    • Flüchtlinge, Deutschland
      Letztes Update: 19:07 18.06.2018
      19:07 18.06.2018

      Asylstreit: Merkel bekommt 2-Wochen-Frist von CSU

      Im Streit um die Flüchtlingspolitik haben die Unionsparteien eine Übergangseinigung erreicht. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat von der CSU eine 2-Wochen-Frist für eine europäische Lösung auferlegt bekommen, berichtet „Focus Online“ am Montag.

    • Trump - Russland
      Letztes Update: 14:16 10.06.2018
      14:16 10.06.2018

      Trump plädiert für Russlands G8-Rückkehr

      Nach dem jüngsten G7-Gipfel in Kanada hat US-Präsident Trump die mögliche Rückkehr Russlands in die Gruppe befürwortet.

    • Nordkorea bittet Trump um Investitionen in Tourismus
      Letztes Update: 15:21 05.06.2018
      15:21 05.06.2018

      Nordkorea bittet Trump um Investitionen in Tourismus – Medien

      Der nordkoreanische General Kim Jong-chol, Vizechef des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas, soll den US-Präsidenten Donald Trump gebeten haben, in Nordkoreas Tourismusbranche zu investieren. Im Gegenzug soll Nordkorea an der Denuklearisierung arbeiten, schreibt die südkoreanische Zeitung „The Dong-a Ilbo“ am Dienstag.

    • Su-25-Tiefflug über Strand
      Letztes Update: 16:38 04.06.2018
      16:38 04.06.2018

      Su-25-Tiefflug über Strand: Kiewer Streitkräfte erklären seltsames Manöver

      Der Tiefflug des Kampfjets Su-25 am Sonntag hat für viel Aufmerksamkeit im Netz gesorgt. Die ukrainischen Streitkräfte haben nun eine Begründung dargelegt.